Virtueller UTC
Der virtuelle UTC mit allen Labs findet als Live-Stream statt
Datum & Uhrzeit
Freitag 4. Dezember 2020
9:00 bis 17:00 Uhr
Speaker
24 Moderatoren*innen und Referent*innen
Mannheim 2030 – Corona und die Folgen für Mannheim

Diskutieren Sie mit!

Wir wollen mit Ihnen zusammen diskutieren:

  • Wie gestalten wir den Weg zur inklusiven Stadt?
  • Wie geht Bürgerbeteiligung ohne persönliche Zusammenkunft
  • Öffentlicher Raum während Corona Lockdown – Nutzungsänderungen durch die Bürger, Katalysator für Veränderung?
  • Migrationsbeiräte als zivilgesellschaftliche Politikberatung in Krisenzeiten?
  • Nachhaltiges Lernen durch digitale Spielformate
  • Führt die Umsetzung der Leipzig Charta zur nachhaltigen Stadt?
Community Lab
Der Einfluss der Krise -
Was macht die Corona-Pandemie mit unserer Gesellschaft?
Urban Lab 1
Nachhaltiges Lernen unter COVID-Bedingungen -
Das Planspiel Sustain 2030
Urban Lab 2
Demokratie stärken durch zivilgesellschaftliche Politikberatung? Erkenntnise am Beispiel von Migrationsbeiräten in dt. und franz. Städten.
Urban Lab 3
Öffentlicher Raum und Corona- Erfahrungen aus der Corona- Pandemie und der nun verabschiedeten Leipzig-Charta.
Urban Lab 4
Bürgerbeteiligung unter Corona-Bedingungen (Digitale Bürgerbetiligung)
Urban Lab 5
Forum Behinderung: Auf dem Weg zur inklusiven Stadt – Bestandsaufnahme und Blick in die Zukunft.
Urban Lab 6
Spieltrieb to flip the System post-pandemic through Culture and Education.
International Lab
COVID-19 & the queer community - making sure no one is left behind on the local level.
Mannheim 2030 – Corona und die Folgen für Mannheim

Programm

  • Sarah Lechner
9:00 - 13:00
Urban Lab 1

Nachhaltiges Lernen unter COVID-Bedingungen - Das Planspiel Sustain2030

Sarah Lechner
Sr. Beraterin Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit bei iCONDU GmbH
  • Claus Preißler
  • Dr. Maria Schiller
  • Zahra Alibabanezhad
9:00 - 10:00
Urban Lab 2

Demokratie stärken durch zivilgesellschaftliche Politikberatung? - Erkenntnisse am Beispiel von Migrationsbeiräten in dt. und frz. Städten

Claus Preißler
Beauftragter für Integration und Migration der Stadt Mannheim
Dr. Maria Schiller
Assistant Professor Public Policy, Migration and Diversity Erasmus School of Social and Behavioural Sciences/ Rotterdam
Zahra Alibabanezhad
Vorsitzende des Mannheimer Migrationsbeirates
  • Charles Landry
  • Dr. Tobias Vahlpahl
  • Jens Loff
  • Klaus Elliger
  • Nils Peters
  • Rasmus Duong-Grunnet
10:15 - 11:45
Urban Lab 3

Öffentlicher Raum und Corona - Erfahrungen aus der Corona-Pandemie und der nun verabschiedeten Leipzig-Charta

Charles Landry
Städteforscher
Dr. Tobias Vahlpahl
Koordinator Quartiermanagement
Jens Loff
Nordlicht Consultants
Klaus Elliger
Fachbereichsleiter
Nils Peters
Stadt Wien, Stadtplanung
Rasmus Duong-Grunnet
Gehl Architects
  • Anbid Zaman
  • Anja Catherine Limon
  • Biljana Ginova
  • Manuel Rosas Vázquez
  • Max Appenroth
  • Silvia Casalino
  • Sören Landmann
12:00 - 14:30
International Lab

COVID-19 & the queer community - making sure no one is left behind on the local level

Anbid Zaman
Youth Steering Committee Representative - Europe and Central Asia, ILGA World
Anja Catherine Limon
Programme Manager, ORAM – Organization for Refuge, Asylum and Migration
Biljana Ginova
Advocacy Manager, LGBTI Equal Rights Association for Western Balkans and Turkey
Manuel Rosas Vázquez
Coordinator of the Rainbow Cities Network
Max Appenroth
Project Coordinator Trans Men & HIV Working Group, GATE – Global Action for Trans* Equality
Silvia Casalino
Executive Co-Director, EL*C – EuroCentralAsian Lesbian* Community
Sören Landmann
LGBTI Commissioner, City of Mannheim
  • Dr. Ege Yildirim
  • Julia Alicka
  • Lutz Jahre
  • Prof. Doris Sommer
  • Rainer Kern
13:30 - 15:00
Urban Lab 6

Spieltrieb to flip the System post-pandemic through Culture and Education

Dr. Ege Yildirim
Urban planner and heritage conservation specialist
Julia Alicka
Musician, social Entrepreneur, Curator
Lutz Jahre
Head of the Education Department of the City of Mannheim
Prof. Doris Sommer
Harvard University and Director of the Cultural Agents Initiative
Rainer Kern
Moderation
  • Birgit Schreiber
  • Claudia Möller
  • Kilian Flade
  • Nadja Wersinski
13:40 - 14:40
Urban Lab 4

Bürgerbeteiligung unter Corona Bedingungen

Birgit Schreiber
Kinderbeauftragte Stadt Mannheim
Claudia Möller
Projekt "Migrants4Cities", Stadt Mannheim
Kilian Flade
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Migrants4Cities", TU Berlin
Nadja Wersinski
Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung Stadt Mannheim
  • Christa Backhaus-Schlegel
  • Christian Holtzhauer
  • Dr. Christiane Rudic
  • Dr. Claudia Mauser
  • Rosa Omeñaca Prado
  • Svenja Koch
  • Ulrike Stöck
  • Ursula Frenz
  • Violetta Zobel
15:00 - 17:00
Urban Lab 5

Forum Behinderung: Auf dem Weg zur inklusiven Stadt - Bestandaufnahme und Blick in die Zukunft

Christa Backhaus-Schlegel
Eigenbetrieb Stadtraumservice Mannheim
Christian Holtzhauer
Intendant Schauspiel (Nationaltheater Mannheim)
Dr. Christiane Rudic
Quartiermanagement Rheinau, Mannheimer Quartiermanagement e. V.
Dr. Claudia Mauser
Stadt Mannheim – Team Bürgerschaft und Beteiligung
Rosa Omeñaca Prado
Moderatorin
Svenja Koch
Stadt Mannheim – Fachbereich Sport und Freizeit
Ulrike Stöck
Intendantin Junges Nationaltheater (Nationaltheater Mannheim)
Ursula Frenz
Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung
Violetta Zobel
Stadt Mannheim – Fachbereich Sport und Freizeit
    17:00
    Ende des UTCs
    Moderation und Referent*innen

    Speaker*innen

    Christian Hübel

    Christian Hübel

    Leiter der Abteilung für Strategische Steuerung der Stadt Mannheim
    Birgit Schreiber

    Birgit Schreiber

    Kinderbeauftragte Stadt Mannheim
    Dr. Claudia Mauser

    Dr. Claudia Mauser

    Stadt Mannheim – Team Bürgerschaft und Beteiligung
    Rasmus Duong-Grunnet

    Rasmus Duong-Grunnet

    Gehl Architects
    Dr. Maria Schiller

    Dr. Maria Schiller

    Assistant Professor Public Policy, Migration and Diversity Erasmus School of Social and Behavioural Sciences/ Rotterdam
    Claus Preißler

    Claus Preißler

    Beauftragter für Integration und Migration der Stadt Mannheim
    Claudia Möller

    Claudia Möller

    Projekt "Migrants4Cities", Stadt Mannheim
    Nadja Wersinski

    Nadja Wersinski

    Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung Stadt Mannheim
    Rosa Omeñaca Prado

    Rosa Omeñaca Prado

    Moderatorin
    Christian Holtzhauer

    Christian Holtzhauer

    Intendant Schauspiel (Nationaltheater Mannheim)
    Ulrike Stöck

    Ulrike Stöck

    Intendantin Junges Nationaltheater (Nationaltheater Mannheim)
    Christa Backhaus-Schlegel

    Christa Backhaus-Schlegel

    Eigenbetrieb Stadtraumservice Mannheim
    Dr. Christiane Rudic

    Dr. Christiane Rudic

    Quartiermanagement Rheinau, Mannheimer Quartiermanagement e. V.
    Svenja Koch

    Svenja Koch

    Stadt Mannheim – Fachbereich Sport und Freizeit
    Violetta Zobel

    Violetta Zobel

    Stadt Mannheim – Fachbereich Sport und Freizeit
    Prof. Doris Sommer

    Prof. Doris Sommer

    Harvard University and Director of the Cultural Agents Initiative
    Dr. Ege Yildirim

    Dr. Ege Yildirim

    Urban planner and heritage conservation specialist
    Rainer Kern

    Rainer Kern

    Moderation
    Julia Alicka

    Julia Alicka

    Musician, social Entrepreneur, Curator
    Lutz Jahre

    Lutz Jahre

    Head of the Education Department of the City of Mannheim
    Sarah Lechner

    Sarah Lechner

    Sr. Beraterin Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit bei iCONDU GmbH
    Klaus Elliger

    Klaus Elliger

    Fachbereichsleiter
    Biljana Ginova

    Biljana Ginova

    Advocacy Manager, LGBTI Equal Rights Association for Western Balkans and Turkey
    Jens Loff

    Jens Loff

    Nordlicht Consultants
    Dr. Tobias Vahlpahl

    Dr. Tobias Vahlpahl

    Koordinator Quartiermanagement
    Sören Landmann

    Sören Landmann

    LGBTI Commissioner, City of Mannheim
    Anbid Zaman

    Anbid Zaman

    Youth Steering Committee Representative - Europe and Central Asia, ILGA World
    Ursula Frenz

    Ursula Frenz

    Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung
    Charles Landry

    Charles Landry

    Städteforscher
    Anja Catherine Limon

    Anja Catherine Limon

    Programme Manager, ORAM – Organization for Refuge, Asylum and Migration
    Nils Peters

    Nils Peters

    Stadt Wien, Stadtplanung
    Max Appenroth

    Max Appenroth

    Project Coordinator Trans Men & HIV Working Group, GATE – Global Action for Trans* Equality
    Manfred Tautscher

    Manfred Tautscher

    Geschäftsführer SINUS-Institut
    Manuel Rosas Vázquez

    Manuel Rosas Vázquez

    Coordinator of the Rainbow Cities Network
    Silvia Casalino

    Silvia Casalino

    Executive Co-Director, EL*C – EuroCentralAsian Lesbian* Community
    Zahra Alibabanezhad

    Zahra Alibabanezhad

    Vorsitzende des Mannheimer Migrationsbeirates
    Kilian Flade

    Kilian Flade

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Migrants4Cities", TU Berlin
    #17goals #urbanthinkers

    Instagram

    Noch 30 Tage!

    Der diesjährige Urban Thinkers Campus findet vom 15.-17. Juli statt.
    Wir freuen uns auf einen weiteren spannenden, informativen und vor allem interessanten Urban Thinker Campus.

    Stay tuned!

    ----

    Countdown ⏰
    30 days to go!

    This year's Urban Thinkers Campus will take place from July 15-17.
    We look forward to another exciting, informative, and most importantly, interesting Urban Thinker Campus.

    Stay tuned!

    #thecityweneed #utc #urbanthinkers #urbanthinkercampus #urbanthinkercampus2021 #sdg #nachhaltigkeit #utcmannheim
    ...

    Großes internationales Interesse an der Europäischen Konferenz zur Sozialwirtschaft EUSES

    Welche Rolle kommt den Sozialunternehmen in der Aufbauphase nach der Corona-Pandemie zu? Wie können Digitalisierung und soziale Innovation bei der Bewältigung von sozialen oder Umwelt-Themen unterstützen oder eine gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen? Wie kommen Sozialunternehmen an Kredite? Wie können Städte und Metropolregionen die lokale Sozialwirtschaft und die Sozialunternehmen unterstützen?

    Diese Fragen wurden unter anderem bei der internationalen Digitalkonferenz für die Sozialwirtschaft EUSES (European Social Economy Summit) diskutiert, die gestern nach zwei Tagen zu Ende ging.

    Die Veranstaltung wurde von der Europäischen Kommission und der Stadt Mannheim ausgerichtet und aus dem Mannheimer Rosengarten moderiert, koordiniert und live über das Internet übertragen.

    Der EUSES ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Mannheim und der Europäischen Kommission unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. Der Kongress wird vom COSME Programm der Europäischen Union gefördert.

    Mehr dazu unter online unter:
    https://www.mannheim.de/de/nachrichten/mannheim-definiert-eu-ziele-der-sozialwirtschaft

    Bildbeschreibung:
    Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bei der Eröffnung mit Moderator Chris MM Gordon

    #mannheim #social #euses #sozialeziele #nachhaltigkeitsziele #utc #europa #sdg #sdgs

    Text- und Bildquelle: Stadt Mannheim
    ...

    Countdown ⏰

    Noch 49 Tage!

    Der diesjährige Urban Thinkers Campus findet vom 15.-17. Juli statt.
    Wir freuen uns auf einen weiteren spannenden, informativen und vor allem interessanten Urban Thinker Campus.

    Stay tuned!

    ----

    Countdown ⏰
    49 days to go!

    This year's Urban Thinkers Campus will take place from July 15-17.
    We look forward to another exciting, informative, and most importantly, interesting Urban Thinker Campus.

    Stay tuned!

    #thecityweneed #utc #urbanthinkers #urbanthinkercampus #urbanthinkercampus2021 #sdg #nachhaltigkeit #utcmannheim
    ...

    Stadtradeln geht in die vierte Runde 🚲

    71.717 erradelte Kilometer im Auftaktjahr 2018, 245.990 Radkilometer im Jahr 2019 und 461.836 Kilometer im vergangenen Jahr: STADTRADELN, die internationale Kampagne des Klima-Bündnis, bei der sich die Stadt Mannheim seit 2018 beteiligt, vergrößert sich rasant.

    Die vierte Runde wird am Montag, 14. Juni, eingeläutet. Drei Wochen lang – bis zum Sonntag, 4. Juli, sind die Bürgerinnen und Bürger wieder aufgerufen, für den Klimaschutz in die Pedale zu treten und ihren Alltag möglichst CO2-neutral zu bestreiten. Die Aktion wird gemeinsam vom Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung und der Klimaschutzagentur Mannheim betreut.

    STADTRADELN selbst ist ein Wettbewerb: Teams bestehend aus Personen, die in Mannheim wohnen oder arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen – also Unternehmen, Vereine, Schulklassen, Familien sowie Freundeskreise – sollen in dem Zeitraum ihr Fahrrad so oft wie möglich beruflich und privat nutzen und dabei Radkilometer sammeln. Wer beispielsweise die meisten Gesamtkilometer als Team erradelt oder welches Team die meisten erradelten Kilometer pro Teammitglied vorweist, gewinnt Preise im Wert von bis zu 500 Euro. Neben anderen Gewinnkategorien werden unter allen Teilnehmenden weitere attraktive Preise verlost.

    Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter www.stadtradeln.de/mannheim.

    Wer als Einzelperson teilnehmen möchte, hat die Möglichkeit dem „Offenen Team – Mannheim“ beizutreten. Die erradelten Kilometer können ebenfalls auf der genannten Homepage erfasst oder über die STADTRADELN-App hochgeladen werden. Auch mehrere Dienststellen der Stadtverwaltung Mannheim werden sich an der Aktion beteiligen.

    Mehr dazu unter: www.mannheim.de/de/nachrichten/stadtradeln-geht-in-die-vierte-runde

    #mannheim #news #umwelt #klima #natur #utc #urbanthinkerscampus #aktion

    Bild- und Textquelle: https://www.mannheim.de/de/nachrichten/stadtradeln-geht-in-die-vierte-runde
    ...

    Das Mobile Grüne Zimmer® kommt in die Neckarstadt 🌿

    An drei verschiedenen Standorten zeigt das Zimmer in den Sommermonaten, welche Bedeutung Grün für eine verdichtete Innenstadt hat. Die Stadt Mannheim will mit dieser Aktion für mehr Grün in der Stadt werben, auf die Notwendigkeit frühzeitiger Anpassung an die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen sowie über die städtischen Klimaschutz-Aktivitäten im Quartier informieren. Ein Mobiles Grünes Zimmer® ist ein offener Container mit Pflanzwänden und Sitzflächen. Drei Monate wird das Zimmer die Gelegenheit bieten, sich eine kleine innerstädtische Verschnaufpause im Grünen zu gönnen. Bereits 2018 war das Zimmer in Mannheim zu Besuch und hat viel Zuspruch von Bürger*innen erhalten.

    Mehr dazu unter:
    www.mannheim.de/de/nachrichten/mobiles-gruenes-zimmerr-in-der-neckarstadt#

    #mannheim #news #neckarstadt #mobilesgrüneszimmer #grün #umwelt #klima #natur #utc #urbanthinkerscampus #aktion

    Bild- und Textquelle: www.mannheim.de/de/nachrichten/mobiles-gruenes-zimmerr-in-der-neckarstadt#
    ...

    Informationen und Statusmeldungen

    Aktuelles

    Urban Thinker Campus Mannheim Fotostream

    Impressionen

    Unterstützer und Veranstalter

    Partner