Urban Lab 7 | 2021

Dieses Lab ist beendet

UTC 2021

ÖFFENTLICHER RAUM UND CORONA - ERFAHRUNGEN AUS DER CORONA-PANDEMIE UND DER NUN VERABSCHIEDETEN LEIPZIG-CHARTA

Der öffentliche Raum ist wesentlich für die Lebensqualität einer Stadt und die Gesundheit ihrer Bewohner. Gerade während der Coronakrise haben wir gesehen, das der Nutzungsdruck wächst. Neue Aufenthaltsqualitäten sind gefragt, aber auch flexibel – vielleicht auch nur temporäre – Nutzungsmöglichkeiten. In diesem Lab sollen die Erfahrungen aus der Coronakrise und entsprechende zukünftige Anforderungen an den Öffentlichen Raum diskutiert werden. Vom temporären Placemaking bis hin zur grundsätzlichen Diskussion über autofreie Zonen ist in Mannheim vieles denkbar und wird auch diskutiert. Dies bedeutet auch eine Anpassung der Beteiligungsformate, die in Zukunft sehr viel stärker digitaler sein werden. Diskutieren Sie mit Jens Loff, Prof. Urs Löffelhardt, MOFA……

LAB BEENDET

Aufzeichnung ansehen

Lab Details

Freitag, 16. Juli
13:30 Uhr
15:00 Uhr

Speaker

Dennis Ewert

Dennis Ewert

Jens Loff

Jens Loff

Prof. Urs Löffelhardt

Prof. Urs Löffelhardt

Prof. Elke Pahl-Weber

Prof. Elke Pahl-Weber